· 

20-Gekrümmt

 

Anfang der Woche habe ich ein herbstliches Motiv aufgenommen, das zusammen mit gekrümmten Linien in die Bildtiefe führt.  

 

 

Ich beginne mit einem Merkmal der Situation auf das ich bereits angesprochen wurde. Das Blatt lag dort so wie es abgebildet ist. Ich fand dies passend weil der Blattstiel parallel zu den Steinfugen liegt und gleichzeitig auch horizontal ausgerichtet ist. Ich habe die Position daher nicht verändert. 

 

 

Technische Daten: 1/100s, f 27mm, ISO 64, Blende 1,9 (automatische Handyeinstellungen)

 

Das Blatt liegt im goldenen Schnitt. Es setzt sich durch seine Farbenbracht gut von dem Rest der Bildfläche ab.

 

Einige Schmutzpartikel liegen in den Fugen. Diese könnte man mit einem gewissen Zeitaufwand mit Photoshop bereinigen. Andererseits spiegelt gerade dies etwas Realistisches wieder.

 

Für die Aufnahme habe ich eine Perspektive von knapp über dem Boden gewählt. Diese nicht übliche Sicht macht das Foto interessanter.

 

Zusammen mit den gekrümmten Linien führt der Blick von links unten nach rechts oben in die Bildtiefe hinein.

 

Mit dem HDR-Nik-Filter habe ich das Foto nachgearbeitet damit mehr Struktur in das Bild kommt und diese insbesondere auf das Blatt wirkt und der steinige Weg etwas dunkler erscheinen kann.

 

Über eure Anmerkungen zu meinem Blogbeitrag würde ich mich freuen.

 

Weiterhin schöne Herbsttage und bis zum nächsten Mal ...

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0