· 

Wochenende

 

Wochenende - das ist das Wettbewerbsthema! Da heißt es nicht nur ein gutes Foto machen sondern insbesondere eine kreative Idee zu haben. Meine Gedanken hierzu habe ich hier in meinem Blog festgehalten:

 

 

Was macht man am Wochenende? Ausruhen, sich erholen, ein Bier trinken, die Füße auf den Tisch legen, die Zeitungen „aufarbeiten“, usw.

 

 

Natürlich gibt es da noch tausende von anderen Dingen, die man am Wochenende tun kann.

 

 

Technische Daten: 1/50s, f 24mm, ISO 250, Blende 2,8

 

Manchmal ist es gut für eine gute Idee um die Ecke zu denken, hier hatte ich die „direkte“ Ideen-Umsetzung gewählt. Die Bildelemente enthalten Merkmale der oben aufgezeigten Tätigkeiten am Wochenende.

 

Diese Gesichtspunkte habe ich mir beim Bildaufbau überlegt:

Das Foto enthält ausschließlich die relevanten Motiv-Elemente und nichts Unnötiges. Die Person, die sich ausruht, sitzt entspannt mit den Füßen auf dem Tisch von links hinten bis rechts vorne (diagonale Wirkung in Leserichtung) und bewirkt Tiefe im Bild. Das Hauptmerkmal, die Socken mit den Wochenendtagen, sind fokussiert, in etwa auch noch das Getränk, der Rest im Hintergrund ist unscharf. Deswegen habe ich eine offene Blende von 2,8 benutzt. Gut ist auch, dass der Text der Zeitung unscharf und nicht lesbar ist und somit nicht ablenkt. Die Zeitung gehört zur Bildidee und kann nicht weggelassen werden und hat zusätzlich die Aufgabe, das Gesicht der Person zu verdecken.

 

Bei solch einem gestellten Foto hat man grundsätzlich beliebig Zeit, die man nutzen sollte, um auf den gemachten Fotos immer wieder zu schauen, ob alles so ist, wie man es geplant hat. So hatte ich im Verlauf der Aufnahmen auch die Flasche gedreht, damit man das Etikett fast nicht sieht.

 

Für solch eine Aufnahme braucht man kein Studio mit umfangreicher Ausleuchtung. Ein Stativ ist aber sehr hilfreich, auch wenn man mit 1/50s noch gut aus der Hand fotografieren kann. Die Aufnahme habe ich ohne Blitz erstellt. Mit Blitz hatte mir die Lichtstimmung nicht gefallen.

 

Schreibt mir Eure Bildideen zu dem Wettbewerbsthema. Habt Ihr Anregungen und Kommentare zu meinen Überlegungen zur Bildidee und zur Umsetzung?

 

 

Weiterhin schöne Herbsttage und bis zum nächsten Mal …

Kommentar schreiben

Kommentare: 0